Geförderte Bildungsangebote in Baden-Württemberg während Kurzarbeit

Viele Unternehmen mussten aufgrund der Corona-Krise Kurzarbeit anmelden. Das Land Baden-Württemberg und die Agentur für Arbeit unterstützen mit Fördermaßnahmen die Weiterbildung von Arbeitnehmer/innen in Kurzarbeit.

ESF Fachkursförderung des Landes Baden-Württemberg

Fachkursteilnehmer/innen, die in Baden-Württemberg beschäftigt sind oder ihren Wohnsitz in Baden-Württemberg haben, können – ungeachtet von Kurzarbeit – von der ESF-Fachkursförderung profitieren. Seit April 2020 aufgrund der Corona-Krise nicht nur Präsenz-Seminare, sondern auch Online-Angebote. Der Zuschuss zu den Kursgebühren beträgt 30% für Teilnehmer/innen unter 50 Jahre, 50% für Teilnehmer/innen über 50 Jahre und 70% für Teilnehmer/innen ohne Berufsabschluss (unabhängig vom Alter).

Weiterlesen