Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung: Lotse für die berufliche Weiterbildung

Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung ist eine trägerunabhängige und trägerübergreifende Koordinierungs- sowie Anlaufstelle in Fragen der beruflichen Fortbildung. Es wird gefördert vom Wirtschaftsministerium des Landes Baden-Württemberg.

Es wirkt als neutrale Stelle vermittelnd zwischen den Akteuren auf dem Weiterbildungsmarkt und der Abstimmung von Angebot und Nachfrage. Darüber hinaus unterstützt es die Netzwerke für berufliche Fortbildung in ihren Aufgaben, um die Weiterbildungsbeteiligung zu erhöhen sowie für die berufliche Weiterbildung und für lebenslanges Lernen vor Ort zu werben.

Zum weiteren Aufgabenfeld des Regionalbüros gehört die trägerneutrale und trägerübergreifende Erst- bzw. Lotsenberatung. Das Regionalbüro hilft dabei, die eigene berufliche Situation zu analysieren und für den beruflichen Aufstieg, die berufliche Neuorientierung oder den beruflichen Wiedereinstieg Strategien zu entwickeln. Die Beratung ist kostenfrei.

So finden Sie die für Sie individuell passende Fortbildung

Sie wissen noch nicht genau, welcher Lehrgang der richtige, welches Seminar am geeignetsten oder welche Qualifikation die zukunftsweisendste für Sie oder Ihre Mitarbeiter ist?

Veronika Erler, Leiterin unseres Regi­onalbüros für berufliche Fortbildung in Esslingen, berät Sie zu diesen Fragen neutral und trägerübergreifend. Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen oder telefonischen Termin!

Denn egal ob Privatperson oder Unternehmen: Alle Bildungsinteressierten haben die Möglichkeit, eine individuelle und kos­tenlose Beratung durch das Netzwerk Fortbildung in Anspruch zu nehmen.

Regionalbüro für berufliche Fortbildung III

Veronika Erler, Leiterin des Regionalbüros für berufliche Fortbildung Esslingen - Weiterbildungsberatung & mehrVeronika Erler

c/o Volkshochschule Esslingen
Mettinger Str. 125
73728 Esslingen a. N.
Telefon: 0711 55021-308
Fax: 0711 55021-505
E-Mail: esslingen@regionalbuero-bw.de